Grenzenloses Bewusstsein

By zar in Border Science ( EN ) 2028 views 22nd Mar, 2018 Video Duration: 00:16:30
Dr. Roger Nelsen - als Leiter des globalen Bewusstseinsexperiments - im Interview

People In This Video
No users are tagged in this video

0
0
0
0
0
0

Other Videos

N/A
Wer hat und warum wurde die Bibel umgeschrieben, von den zahlreichen Evangelien nur bestimmte ausgewählt,...
Wer hat und warum wurde die Bibel umgeschrieben, von den zahlreichen Evangelien nur bestimmte ausgewählt, Todesstrafen, Kriege, Folter und Tieropfer erlaubt oder geduldet? Warum handelten die kirchlichen Autoritäten nicht selbst nach den obersten Werten: Du sollst nicht töten, du sollst nicht lügen, liebe Deinen Nächsten wie dich selbst u.v.m. ? Warum wurden biblische Hinweise auf eine Wiedergeburt ignoriert? Wenn wir alle Kinder des Höchsten sind, wohnt dann nicht der göttliche Funke in Jedem und jeder kann das Göttliche auch in sich erfahren?
More
N/A
Ist die Erforschung des Bewusstseins ohne Beschäftigung mit der körpereigenen Zirbeldrüse ( DMT -...
Ist die Erforschung des Bewusstseins ohne Beschäftigung mit der körpereigenen Zirbeldrüse ( DMT - Dimethyltryptamin ) überhaupt möglich? Warum gibt es gegenwärtig kaum eine ernsthafte Forschung an Universitäten? Wir entdecken nicht nur im Menschen sondern in der gesamten Natur DMT welches nicht abhängig macht. Bei Neugeborenen, im Traumschlaf aber auch bei Nahtoderfahrungen messen wir hohe natürliche Dosen, ähnlich wie in einer intensiven Meditation. In dieser Erfahrung löst sich die physikalische Welt langsam auf und wir fühlen uns verbunden mit allem was ist. Ist das der Schlüssel für die Entschärfung von weltweiten Konflikten? Ist unsere Zirbeldrüse oder DMT das geheime Tor zu unserem höheren Bewusstsein? Die Erfahrungen sind vielfach kaum mit Worten zu beschreiben. Warum wird ein natürlich vorhandener Stoff kriminalisiert und geächtet anstatt ihn weiter zu untersuchen? Unser Körper ist offensichtlich in der Lage bei einer intakten Zirbeldrüse die jeweils richtigen Dosierungen zu erzeugen. Wenn unsere kosmische und geistige Evolution voranschreiten soll, kommen wir vermutlich nicht an einer aufgeschlossenen Beschäftigung mit diesem Phänomen vorbei.
More
N/A
Wie groß ist unsere Angst vor einem Untergang unserer Menschheit oder sogar unserer Welt? Die Viruspandemie und der...
Wie groß ist unsere Angst vor einem Untergang unserer Menschheit oder sogar unserer Welt? Die Viruspandemie und der Klimawandel haben unsere Zerbrechlichkeit deutlich werden lassen. Der Einschlag eines Asteroiden oder der Ausbruch eines Supervulkans konnten die Evolution in die Steinzeit zurückwerfen obwohl wir hierauf keinen Einfluss hätten. Ein Weltkrieg mit Massenvernichtungswaffen liegt dagegen, wie auch unsere sich abzeichnende Klimakatastrophe, in unserer Verantwortung. Lt. Toby Ord soll es mittlerweile eine Wahrscheinlichkeit von ca.16 % für einen Untergang unserer Menschheit bis zum Ende des Jahrhunderts geben. Setzt ein solch mögliches Szenario unsere globalen Kräfte in Gang? Müssen wir endlich die volle Verantwortung für unser Handeln übernehmen? Dazu gehören nicht nur Empathie mit der eigen Spezies sondern auch mit der Tier- und Pflanzenwelt. Unser oft übersteigertes Ego ist wenig hilfreich. Wenn wir die bisherige Krone der Schöpfung sein wollen, müssen wir uns als würdig erweisen denn wir alle sitzen gemeinsam im Raumschiff Mutter Erde. Können wir gemeinsam den Punkt of no return noch verhindern? Unsere Kinder spüren die Verantwortung - fridays for future - Wir können uns kein Verhalten - nach uns die Sinnflut - mehr leisten. Wir müssen viel nachhaltiger mit unseren Ressourcen umgehen. Es gilt unbedingt die Entropie des Planeten zu reduzieren. Eine kosmische Evolution ist wohl nur für Zivilisationen möglich, die Ihre eigenen Probleme in den Griff bekommen.
More
N/A
Christine Stein war rund 23 Minuten klinisch Tod und berichtet im Interview über Ihre Erlebnisse. Was sagt die...
Christine Stein war rund 23 Minuten klinisch Tod und berichtet im Interview über Ihre Erlebnisse. Was sagt die Wissenschaft dazu? Verblüffend ist, dass Christine wie auch viele Andere die vergleichbares erlebten bekräftigen, die Angst vor dem Tod verloren zu haben. Man kann sich offensichtlich während der Nahtoderfahrung von außen betrachten. Leider ist es schwer, geistigen Phänomenen mit wissenschaftlichen Methoden nachzuweisen. Die persönlichen Erfahrungen von Dr. Eben Alexander oder die Studien von Dr. Pim van Lommel bleiben wissenschaftlich ein Rätsel. Ist unser Bewusstsein die eigentliche Substanz des Lebens und auf Unsterblichkeit und Unendlichkeit programmiert? Die Studien zu out-of-body Erfahrungen, siehe auch Monroe Institut USA, zeigen, dass dieses Thema auch wissenschaftlich ernst genommen wird und zur Fernwahrnehmung oder auch Astralreisen für die Landesverteidigung genutzt wird. ( Tom Cambell - My Big Toe ) Bricht eine neue Zeit an, in der sich Wissenschaft und Religiosität versöhnen?
More
N/A
Wer es für möglich hält und daran glaubt, hat schon den 1.Schritt getan. Eine Idee kann sich den Weg in die Realität...
Wer es für möglich hält und daran glaubt, hat schon den 1.Schritt getan. Eine Idee kann sich den Weg in die Realität bahnen, wenn genügend Menschen an dieser großen, friedvollen, liebevollen Verwirklichung ohne Egoismus mitarbeiten. Wir alle sind gleichberechtigte, schöpferische Wesen die unseren Planeten " Mutter Erde " mit reiner Luft, sauberen Wasser, unverschmutzt erhalten haben. Derzeit leben ein großer Teil der Menschheit, als wenn wir 2 Erden hätten. Wir müssen uns am Kreislauf der Natur orientieren, nachhaltig handeln. Stellt Euch vor es ist Krieg aber keine macht mit, weil er im Nächsten ein Erdenfamilienmitglied erkennt. Wir brauchen vermutlich dazu eine verantwortlich handelnde uneigennützige Weltregierung. Lasst uns alle an dieser großen Idee mitarbeiten, denn jeder kleine Schritt in unserer unmittelbaren Umgebung zählt.
More
Unable to load tooltip content.